moon
Living Rooms
Edition Angewandte,
Springer WienNewYork
450 Seiten, fadengeheftet,
Softcover, 4C Offsetdruck

2013

Dieses Buch be­leuchtet den Wiener Gemeinde­bau heute, und ver­sucht sich einen Über­blick darüber zu ver­schaffen, wie sich die Bewohner­struktur im Laufe der Jahre gewandelt hat. Typografisch geht das Buch auf die ur­sprüng­liche Idee des Gemeinde­baus als demokratische Idee des »Woh­nens für Jedermann« ein: Es ist ausschliesslich in Arial und Times gesetzt – den zwei Schriftarten, die serienmässig auf jedem Windowsrechner mitgeliefert werden. Sie werden hier als typografisches Äquivalent zu einer demokratischen Wohnidee verstanden.
Dieses Buch wurde ausgezeichnet als eines der schönsten Bücher Österreichs 2014.


The book is taking a closer look at the traditional viennese social housing system today, and how it has changed throughout the years since the beginning of last century. What is the reality today in these buildings which were originally constructed as an expression of socialist and superdemocratic utopia?
"living rooms.." combines the work of artists and scientist who have approached these questions in the form of essays, interviews, art installations, photography etc. The result is a kaleidoscope of historical takes, personal memories, artistic perception and sociological examinations of the Wiener Gemeindebau.

Ian Kaler – Works
Living Rooms
Spiel und Bürgerlichkeit
iankaler.org
Passagen des Spiels
Noise Manifesto
Posterkonzept + Flyer
Survivre Poster
Uni*vers
Max von der Rax
o.T. (the emotionality of the jaw)
Grand Giffon, Mattachine
Risographique.com
Untitled, Zelt
&
Untitled, Prints
Ausstellungsposter
Posterkonzept, Flyer + Logo
Nico & Sasha
Growing Cataloge
Sander 13
Grand Giffon
Handshake
The Dimensions
Visitenkarte