moon
Ausstellung,
Konzept,
Installation
Untitled, Zelt
Galerie Praterstraße
Büro NTMY
Superfutura
Platiktüten, Klebefolie,
Wetterschutzplane,
Bambusstäbe, Seil

2012

Was würdest Du mit auf eine einsame Insel nehmen? Diese Frage bildete den Ausgangspunkt der Ausstellung «A Temporary Island» die wir unter dem Namen "Büro NTMY" (Kollaboriation mit Soraya Lutangu und Sebastian Bareis) in der Galerie Praterstrasse, Berlin konzipierten. Die Antworten wurden mit Plastikfolien auf eine Zeltplane geklebt und werden als flüchtig zusammengebautes Zelt zum Hauptobjekt der Ausstellung. Hier ein Auszug aus dem Ausstellungstext:
«(...)
«Language moves between us and the world on patterns of repetition and variation, and a mimetic example of this might be something like an alphabet» PAUL ELLIMAN
The project A Temporary Island is a transdisciplinary walk between various fields, in particular those of graphic design and fine art.Words and language form the start and endpoint of the project. What lies in between is yet to be ­defined. A white box which has no rules and invites everyone to participate in and explore themes of material, strategies, processes and anything else which arises. (...)»

Ian Kaler – Works
Living Rooms
Spiel und Bürgerlichkeit
iankaler.org
Passagen des Spiels
Noise Manifesto
Posterkonzept + Flyer
Survivre Poster
Uni*vers
Max von der Rax
o.T. (the emotionality of the jaw)
Grand Giffon, Mattachine
Risographique.com
Untitled, Zelt
&
Untitled, Prints
Ausstellungsposter
Posterkonzept, Flyer + Logo
Nico & Sasha
Growing Cataloge
Sander 13
Grand Giffon
Handshake
The Dimensions
Visitenkarte